Vorbereitungsklasse

In Stuttgart gibt es Vorbereitungsklassen, in denen aus dem Ausland zugezogene Kinder in 1-2 Jahren die deutsche Sprache in Wort und Schrift ohne Notendruck in eigens dafür geschaffenen Klassen erlernen können. Neben Deutsch können die Kinder in wöchentlich 18 Unterrichtsstunden auch Grundlagen in Mathematik, Demokratie, Musik, Kunst und Bewegung erwerben. Solche Vorbereitungsklassen gibt es über alle Schularten verteilt.

An der Fasanenhofschule wurde die erste Vorbereitungsklasse im Schuljahr 2014/2015 eingerichtet. In diesem Jahr lernen momentan 10 Kinder im Alter von 6-10 Jahren aus 6 verschiedenen Ländern aus Europa, Asien und Afrika hochmotiviert Deutsch.

Die Kinder sind als Ganztageskinder nachmittags altersentsprechend in den Regelklassen teilintegriert und nehmen an den täglich wechselnden Angeboten und AGs teil.

Seit nunmehr 4 Jahren engagieren sich die „Stuttgarter Kinderhelden“ (Link zu den Kinderhelden) für die Kinder in der Vorbereitungsklasse der Fasanenhofschule. Sie vermitteln den Kindern einen deutschsprachigen Kinderhelden, d.h. eine in Stuttgart ansässige Person, die sich einmal wöchentlich mit ihrem Patenkind für 2-3 Stunden trifft. Die Kinderhelden unterstützen durch Hausaufgabenhilfe, Gespräche, Sport, Spiel und vielfältige Ausflüge ihr Patenkind nicht nur beim Deutschlernen, helfen bei der Integration und sind wichtige Vorbilder für die Kinder. Da viele der Patenschaften bereits seit 4 Jahren bestehen, unterstützt dieses Projekt die Lehrer und Pädagogen der Schule und leistet eine nachhaltige, erfolgreiche Arbeit.